Sprachreisen Niederländisch - Belgien

Vom Weltall aus haben die Astronauten auf der Erde zwei deutlich erkennbare Anhaltspunkte: die Chinesische Mauer und Belgien. Das gut beleuchtete belgische Autobahnnetz - ein Knäuel leuchtender Fäden - nennt man bei der NASA auch "the belgian Window" oder "das belgische Fenster". Belgien ist also gut sichtbar aber wer kennt wirklich dieses kleine und reiche Land Europas?

Belgien, das 1830 seine Unabhängigkeit erlangte, ist eine konstitutionelle Monarchie mit drei Regionen: das niederländischsprachige Flandern im Norden, das französischsprachige Wallonien im Süden und die Hauptstadt Brüssel, wo sowohl Französisch als auch Niederländisch Amtssprachen sind. Das Könighaus nimmt seine Rolle als Koalitionsbilder ein und ermahnt seine Untertanen immer wieder zur Besinnung auf die manchmal arg strapazierten gemeinsamen Werte. Der Küstenstreifen an der Nordsee ist 67 Kilometer lang und zieht sich neben flachen Küstenebenen entlang des Meeres. Das Meer hat auch die Geschichte dieses außerordentlichen Landes geprägt, die Epoche der Eroberungen liegt zwar schon weit zurück, doch sie hat ihre Spuren dauerhaft hinterlassen: Die Menschen sind reiselustig geblieben, Abenteuern nicht abgeneigt und legen eine erstaunliche Weitsicht an den Tag. Eintracht macht stark heißt die Devise des Landes, das sich als Europa im Kleinformat profiliert und in seiner Hauptstadt Brüssel eben diese europäische Eintracht anstrebt. Belgien ist weltberühmt für seine Maler. Die altflämischen Meister wie Jan Van Eyck, Peter Paul Rubens, Pieter Brueghel, Rogier Van der Weyden, Quinten Metsys und Hans Memling sind weltweit bekannt. Zu den belgischen Meistern der neueren Zeit gehören René Magritte, Paul Delvaux und viele andere. Für viele Ausländer hat Belgien seinen Ruf der Europa-Stadt Brüssel zu verdanken und einigen nationalen Produkten wie Schokolade, Pommes Frites, Spitzen, Chicoree und Bier. Manche sagen aber, dass die Belgier „einen Ziegelstein im Bauch haben"! Sie bauen sehr viel, sie lieben das. Daher gibt es in Belgien alle möglichen Arten von Häusern und Bauwerken. Und in keinem anderen Land gibt es so viele Comics wie in Belgien? Wer kennt nicht Hergé, den Erfinder von Tim und Struppi? Und Willy Vandersteen, der Bob und Bobette schuf! Auch die Lausbuben aus Brüssel, Quick und Flupke sind in der ganzen Welt bekannt. Die kleinen blauen Schlümpfe sind eine Schöpfung des Belgiers Peyo. Nicht zu vergessen: Morris, der Zeichner von Lucky Luke. Ein gutes Programm für eine abwechslungsreiche Sprachreise in Belgien.

Weiterlesen

Eine Stadt auf der Karte finden

5 GRÜNDE ZUR WAHL VON ESL – SPRACHREISEN

  1. Star Agency Europe
  2. ESL ZUR BESTEN EUROPÄISCHEN SPRACHREISE-AGENTUR EUROPAS GEWÄHLT 

    Zum dritten Mal hat ESL – Sprachreisen an den STM Awards 2014 den Titel als beste Sprachreise-Agentur Europas erhalten.

  3. TIEFPREISGARANTIE

    Wir erstatten Ihnen den Preisunterschied zurück, wenn Sie für denselben Kurs, dieselbe Schule und dieselben Rahmenbedingungen bei einer anderen Sprachreise-Agentur in Deutschland einen besseren Preis erhalten. 

  4. KOSTENLOSER UND PERSÖNLICHER SERVICE

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Betreuung auf jeder Etappe Ihrer Sprachreise. 

  5. KUNDENZUFRIEDENHEIT

    2014 haben 97% unserer Studenten ESL – Sprachreisen Ihren Angehörigen weiterempfohlen. 

  6. ZERTIFIZIERTE QUALITÄT

    ESL – Sprachreisen ist von Kontrollinstitutionen in den Bereichen Tourismus und Ausbildung akkreditiert.