Sprachschule Eastbourne College Programme (14-17) - Eastbourne

Die Schule

Sprachstufen
Grundstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Größe der Schule
L
Unterkunft
Gastfamilie
Startdaten der Camps
01.04 / 08.04 / 15.04 / 23.04 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 26.08.2019
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Alter
14-17 Jahre
Kommentare
13 authentische Bewertungen

Die Schule liegt in einem eleganten Gebäude und verfügt über einen großen Garten sowie eine Terrasse. Sie befindet sich nur 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, das mit zahlreichen Restaurants, Geschäften, Sportkomplexen und Sehenswürdigkeiten lockt. Das Kurszentrum von Eastbourne ist vom British Council akkreditiert, Mitglied des English UK und bietet ein hervorragendes Lernumfeld. Es eignet sich für Schüler ab 14 Jahren und steht für ein solides und internationales Ambiente. Zur Verfügung stehen Multimediaeinrichtungen mit kostenlosem Zugang zum Internet, ein Videorekorder, eine DVD-Sammlung sowie ein Sprachlabor. In der mit pädagogischen Material ausgestatteten Bibliothek lässt es sich in aller Ruhe lernen. Über die stets gut besuchte Kantine gelangt man zur Terrasse und den zur Schule gehörenden Gärten.

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

Nationalität der Studenten

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Sprachkurs
  • Aufenthaltstaxen
  • Schülerausweis und Stadtplan
  • Unterkunft in der Gastfamilie mit Halbpension
  • Kursführer und Zertifikat

Englisch Intensivkurs

Elementarstufe bis Fortgeschrittene, 1 / 2 / 3 / 4 / 6 / 8 / 12 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab EUR 770.-
Lektionen
28 à 50 Minuten
Kursdauer
1 / 2 / 3 / 4 / 6 / 8 / 12 Woche(n)
Stufen
Elementarstufe bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 10 Person(en)
Mindestalter
14 Jahre
Unterrichtszeit
09:00-12:50 + 13:40-15:30

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Dieses Programm bietet dir die Möglichkeit, deinen Aufenthalt zeitlich flexibel zu gestalten – perfekt für eine Kombination mit den Frühlings- oder Sommerferien. Der Kurs umfasst 28 Lektionen allgemeines Englisch pro Woche. Der Unterricht findet in kleinen Klassen mit maximal 10 Teilnehmern statt. Zusätzlich könnt ihr wöchentlich an drei kostenlosen Aktivitäten teilnehmen und dabei eure Englischkenntnisse außerhalb des Klassenzimmers vertiefen. Bitte beachten Sie, dass sich dieses Programm vor allem für selbstständige Studenten eignet, da diese in ihrer Freizeit auch teilweise unbeaufsichtigt sein werden.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
1
770
2
1390
3
1990
4
2450
6
3650
8
4650
12
6690
Alle Preise sind in EUR aufgeführt.  
Anfangsdaten 1 Wo.
01.04 / 08.04 / 15.04 / 23.04 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08 / 26.08.2019
Anfangsdaten 2 Wo.
01.04 / 08.04 / 15.04 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08 / 19.08.2019
Anfangsdaten 3 Wo.
01.04 / 08.04 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08 / 12.08.2019
Anfangsdaten 4 Wo.
01.04 / 10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07 / 05.08.2019
Anfangsdaten 5 Wo.
10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07 / 29.07.2019
Anfangsdaten 6 Wo.
10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07 / 22.07.2019
Anfangsdaten 7 Wo.
10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07 / 15.07.2019
Anfangsdaten 8 Wo.
10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07 / 08.07.2019
Anfangsdaten 9 Wo.
10.06 / 17.06 / 24.06 / 01.07.2019
Anfangsdaten 10 Wo.
10.06 / 17.06 / 24.06.2019
Anfangsdaten 11 Wo.
10.06 / 17.06.2019
Anfangsdaten 12 Wo.
10.06.2019
Feiertage
19.04 / 22.04 / 26.08.2019

Anreise: Sonntag
Abreise: Sonntag

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (je nach Sprachstufe)
Privatunterricht (pro Lektion) 70 EUR
Ermässigung (Zweibettzimmer, pro Woche) 30 EUR
Zuschlag Unterkunft in der Hochsaison (pro Wo.) (23.06-25.08) 20 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Heathrow)
für Jugendliche unter 16: verpflichtend
290 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Gatwick)
für Jugendliche unter 16: verpflichtend
230 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (London City)
für Jugendliche unter 16: verpflichtend
340 EUR
Flughafentransfer (An- und Abreise) (Luton/Stansted)
für Jugendliche unter 16: verpflichtend
370 EUR
Zuschlag (Unterstützung beim Check-in) 50 EUR
Einschreibegebühr ESL 60 EUR

Andere Unterkünfte

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.2/5
Allgemeine Note

100% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

13 Studenten haben diese Schule bewertet

14 Jahre - Schweiz
/ 5
Ich fand es super, dass uns die Lehrer immer wieder gefragt haben, ob uns das Niveau genug hoch ist oder zu hoch.Die Lehrkräfte waren super freundlich Die Familie war mega lieb und fürsorglich.Sie sind mir richtig ans Herz gewachsen.Mein Zimmer war auch gut und ich konnte mich immer zurückziehen wann ich auch immer wollte. Ich fand voralem die Trips, welche die Schule am Wochenende angeboten hat super.
3 Wochen, September – Oktober 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, ich glaube, dass ich Fortschritte erzieht habe und das sehr viel.Ich fand es wirklich mega gut, dass die Gastmutter so viel mit mir gesprochen hat, was auch mein Englisch verbessert hat. Ebenso hat es eine positiven Auswirkung auf mein Englisch gehabt, dass ich mit anderstsprechenden Schüler viel arbeiten musste und auch Kontakt aufbaute. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Die Lehrer waren sehr nett und hilfsbereit und die Schule lag gerade ca. 3 Min vom Strand entfernt. »
16 Jahre - Frankreich
/ 5
3 Wochen, Juni – Juli 2018
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (2 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
14 Jahre - Deutschland
/ 5
1 Woche, Juli 2018
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
14 Jahre - Schweiz
/ 5
2 Wochen, April 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, das Verständnis der Englischen Sprache wurde besser, der Sprachfluss und der Wortschatz. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Das Communityfeeling zwischen den Schülern und Lehrer. Lehrer haben sich auch nach den Stunden Zeit genommen, um Schülern, die nicht richtig mitgekommen sind oder Fragen stellen wollten, behilflich zu sein. »
15 Jahre - Schweiz
/ 5
Es war absolut perfekt! Alles simmte Schule, Lehrer, Gastfamilie, Schüler und das Reiseziel. Wenn ich könnte würde isch sofort wieder zurück!
5 Wochen, Februar – April 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe auf jeden Fall riesen Fortschritte gemacht. Ich habe angefangen auf Englisch zu denken und Träumen, konnte viel flüssiger und lockerer auf Englisch unterhalten und konnte mich ohne Probleme im Alltag auf Englisch zurecht finden. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Es herrscht eine absolut dynamische Stimmung in der Schule mit den Schülern wie mit den Lehrern und auch den anderen Mitarbeitern ( Office, Kanitne und Socialprogramm ). Durch die vielen verschieden Nationalitäten wird druchgehend Englisch gesprochen und dadruch wurde das einfache Sprechen und der Wortschatz sehr verbessert. Alle Leute waren extrem offen und warmherzig und haben einem sofort aufgenommen und mit einem angefangen zu reden. Im Unterricht habe ich sehr viel gelernt und dabei trotzdem sehr Spass gehabt. Die Lehrer gehen sehr auf die Bedürfnisse der Schüler ein und sind flexibel im Unterricht. So kommt es auch mal vor, dass die Lektion in eine komplet andere Richtung geht als geplant weil die Schüler in diesem Gebiet interesierter waren oder noch mehr Hile benötigten. Nach der Schule gibt es die Möglichkeit am Socialprogramm teil zu nehem was eine meist spassige Aktivität nach einem langen Schultag ist, sehr zu empfehlen. »
15 Jahre - Schweiz
/ 5
Es war absolut perfekt! Alles simmte Schule, Lehrer, Gastfamilie, Schüler und das Reiseziel. Wenn ich könnte würde isch sofort wieder zurück!
5 Wochen, Februar – April 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ich habe auf jeden Fall riesen Fortschritte gemacht. Ich habe angefangen auf Englisch zu denken und Träumen, konnte viel flüssiger und lockerer auf Englisch unterhalten und konnte mich ohne Probleme im Alltag auf Englisch zurecht finden. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Es herrscht eine absolut dynamische Stimmung in der Schule mit den Schülern wie mit den Lehrern und auch den anderen Mitarbeitern ( Office, Kanitne und Socialprogramm ). Durch die vielen verschieden Nationalitäten wird druchgehend Englisch gesprochen und dadruch wurde das einfache Sprechen und der Wortschatz sehr verbessert. Alle Leute waren extrem offen und warmherzig und haben einem sofort aufgenommen und mit einem angefangen zu reden. Im Unterricht habe ich sehr viel gelernt und dabei trotzdem sehr Spass gehabt. Die Lehrer gehen sehr auf die Bedürfnisse der Schüler ein und sind flexibel im Unterricht. So kommt es auch mal vor, dass die Lektion in eine komplet andere Richtung geht als geplant weil die Schüler in diesem Gebiet interesierter waren oder noch mehr Hile benötigten. Nach der Schule gibt es die Möglichkeit am Socialprogramm teil zu nehem was eine meist spassige Aktivität nach einem langen Schultag ist, sehr zu empfehlen. »
16 Jahre - Schweiz
/ 5
4 Wochen, September – Oktober 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Auf jeden Fall. Insbesondere im mündlichen Bereich, da es in dieser Zeit ganz wenige Deutschsprachige an der Schule gab. Von Level B2 zu C1. »
Die Trumpfkarten der Schule
« +: Studenten aus nicht europäischen Nationen - interessant und bereichernd, Intensivkurs - würde ich wieder wählen, Organisation »
16 Jahre - Deutschland
/ 5
3 Wochen, Juli – August 2017
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Die Trumpfkarten der Schule
« Der Innenhof, die Smartboards, die sehr freundlichen Lehrer und die sehr hilfsbereiten Mitarbeiter. »
14 Jahre - Deutschland
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2017
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.5 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, Verbesserung, durch ständigen Kontakt mit der Fremdsprache und anderen Nationalitätenauch durch die Lehrmethoden an der Schule - Gruppenarbeit etc. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Freundliches Team, Übersichtlichkeit »
14 Jahre - Frankreich
/ 5
9 Wochen, April – Juni 2017
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Progression evidente de notre fils dans la matière »

Reiseberichte

Oriel Ortega
Oriel Ortega
Summer camp, Eastbourne
Dauer: 4 Wochen

Mit Unterstützung des Direktors des Colegio La Salle de Panamá, Herr Hermano Omael Yuen, sind wir nach Eastbourne in England gereist. Wir sind Schüler von 14 bis 17 Jahren der Klasse von Oriel Ortega und unser Sprachaufenthalt von 4 Wochen findet im prestigeträchtigen St Giles International College statt. Die Jugendlichen können ihr Programm mit gesellschaftlichen und kulturellen Aktivitäten verbinden, und außerdem gibt es Ausflüge nach London, Paris und Amsterdam.

Weiterlesen
Marys de Leon de Garcia
Marys de Leon de Garcia
Summer camp, Eastbourne
Dauer: 4 Wochen

Ich sende Ihnen diese Nachricht um Sie zu beglückwünschen. Die Koordination und die Planung waren von Anfang bis zum Ende des Sommercamps in Eastbourne, an dem mein Sohn Luis Arturo García teilnahm, ausgezeichnet. Alles war perfekt, von Elisa Boscos Ratschlägen anlässlich eines Beratungsgesprächs über die Betreuung durch Herr Oriel Ortega, der die Reise mit den Kindern gemacht hat bis hin zur Gastfamilie, den Kursen und das internationale Umfeld im Camp, das ihm ermöglicht hat, seine kulturellen Kenntnisse zu verbessern. Ich könnte über die im Programm angebotenen Ausflüge ein Buch schreiben, denn mein Sohn hat mir soviel erzählt über diese für ihn so außergewöhnliche Erfahrung. Ich sende Ihnen meine besten Grüße und hoffe, Sie führen dieses Programm weiter. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg dabei.

Weiterlesen
Alejandro Salas
Alejandro Salas
Sommercamp, Eastbourne
Dauer: 4 Wochen

Zuerst möchte ich "Danke ESL" sagen. Ich fühle mich stolz, gute akademische Resultate vorzeigen und mein Land damit gut vertreten zu können. Ich kann ohne viel Nachdenken sagen dass diese Erfahrung bis heute die Beste meines Lebens war. Ich traf viele Menschen verschiedenster Nationalitäten und habe meine Englischkenntnisse verbessert, denn ich konnte mich nur in dieser Sprache mit ihnen verständigen.

Meiner Meinung nach ist die Lage der Schule perfekt. Sie ist von den Gastfamilien aus leicht zu erreichen und liegt nahe beim Stadtzentrum (wo man Geschäfte, Restaurants, usw. findet). Leider kenne ich nicht alle Lehrkräfte der Schule. Ich hatte nur drei oder vier Lehrer für meinen Englischkurs. Doch gemäss meiner Erfahrung und dem, was ich gehört habe sind alle Lehrer des Kurszentrums ausgezeichnet. Sie sind sehr nett und lehren uns viele neue Dinge. Ich schätze die Schule sehr, denn sie ist sehr komfortabel und wir haben hier viel Spass.

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Die Unterkunft ist Teil deiner Lernerfahrung. Die Schule wählt die englischsprachigen Familien, bei denen die Schüler untergebracht werden, sehr sorgfältig aus. Sofern möglich wohnen nie zwei Schüler derselben Muttersprache bei der gleichen Familie. Die Unterkunft umfasst Halbpension (Frühstück und Abendessen). Diese Unterkunftsoption ermöglicht es dir, eine ganz besondere Beziehung zu den Familienmitgliedern aufzubauen und wertvolle Erfahrungen zu machen, an die du dich vielleicht dein ganzes Leben lang erinnern wirst. In der Hauptsaison können Sprachschüler unter 16 Jahren in einem Zweibettzimmer mit anderen gleichaltrigen Studenten beherbergt werden. In diesem Fall ist die Muttersprache der Zimmerbewohner nicht dieselbe.

Das reichhaltige und abwechslungsreiche Programm der Schule ermöglicht den Schülern die Teilnahme an drei sozialen Aktivitäten pro Woche. Die Schule organisiert Salsa-Kurse, Kinoabende, Theaterbesuche, Karaoke oder Diskoabende. In deiner Freizeit kannst du dich mit deinen Freunden beim Karting, einem Lasergame oder beim Bowling messen. Wenn du dich lieber im Freien aufhältst, wählst du Fahrradausflüge, Ausritte hoch zu Ross oder Spaziergänge am Strand entlang. Die Küstenstadt Eastbourne bietet vielfältige Wassersport- und Tauchaktivitäten. Das Personal der Schule organisiert Ausflüge nach London, Cambridge und Dublin. Eine Fahrt in die benachbarte Region „Beachy Head“ lohnt sich besonders. Von den prächtigen, 160 Meter hohen Kreidefelsen hoch über dem Ozean bietet sich eine fantastische Aussicht. Von hier aus genießt du eine eindrucksvolle Sicht auf die wunderschöne Landschaft Großbritanniens.

Beispiel eines Wochenprogramms
  Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Morgen Ankunft und Begrüßung Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht
Nachmittag
Abend Abend mit der Gastfamilie Abend mit der Gastfamilie Abend mit der Gastfamilie Abend mit der Gastfamilie Abend mit der Gastfamilie Abend mit der Gastfamilie
Das Programm beinhaltet drei kostenloses Aktivitäten/soziale Events pro Woche.

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Bester Sprachreiseveranstalter Europas

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal als bester Sprachreiseveranstalter Europas ausgezeichnet gekürt und ist Gewinner des Lifetime Award.

  • Kundenzufriedenheit

    Kundenzufriedenheit

    97 % unserer Studenten würden ESL – Sprachreisen ihren Freunden und Verwandten weiterempfehlen.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Wir bieten Ihnen eine persönliche und vollkommen kostenlose Beratung für jeden Schritt Ihrer Sprachreise.