Spanisch Sprachschule: Playa del Carmen, Mexiko

Ab 230.- USD
ungefähr 204.- EUR
Kostenloses Preisangebot Anmeldung

Stärken

  • Die Schule International House mit Studentenwohnheim
  • Sichere Stadt in entspannter Umgebung (schöner Strand)

Die Schule

Sprachstufen
Anfängerstufe bis Fortgeschrittene Stufe
Examen
DELE (DELE Vorbereitungskurs)
Größe der Schule
M
Unterkunft
Gastfamilie, Wohngemeinschaft, Wohnheim
Wifi
WLAN ist kostenlos

Die Studenten

Mindestalter
16 Jahre
Durchschnittsalter
28 Jahre
Nationalität der Studenten
Schweiz, Kanada, Deutschland, usw..
Kommentare
27 authentische Bewertungen

Das Gebäude, in dem sich unsere Partnerschule befindet, wurde im Stil der Kolonialzeit erbaut und umfasst eine schöne Terrasse sowie ein französisches Restaurant. Unsere Partnerschule liegt im Zentrum von Playa del Carmen, unweit zahlreicher Bars, Restaurants und kleiner Geschäfte. Auch das Meer ist nur einen Steinwurf entfernt. Die Schule umfasst 10 klimatisierte Unterrichtsräume. Höhepunkt ist sicherlich der wunderschöne tropische Garten, der zum Entspannen einlädt und in dem sich die Studierenden an der Bar treffen können. Diese Spanisch-Sprachschule in Playa del Carmen verfügt über einen Studienraum, einige Büros sowie einen einladenden Eingangsbereich.

Weiterlesen
gallery

Alle unsere Schulen in dieser Stadt

20.628748

Nationalität der Studenten

Akkreditierungen

Welcher Kurs für Sie?

Unsere Sprachstufen-Tabelle zeigt Ihnen auf, welche Kursdauer zum Erreichen Ihrer Ziele notwendig ist.

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne, gratis, schnell und mit einer persönlichen Antwort auf Ihre Fragen. Sie können auch direkt mit uns chatten.

Im Preis inbegriffen

  • Evaluierung der Stufe und der Bedürfnisse
  • Willkommensaktivität
  • Zugang zum Studiencenter
  • Evaluation und Kursabschlusszertifikat
  • Aktivitätenprogramm

Bestpreisgarantie

ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem österreichischen Markt. Jegliche Preisdifferenz wird Ihnen zu 100 % zurückerstattet.

Standardkurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab USD 230.-
(ungefähr EUR 202.-)
Lektionen
20 à 55 Minuten
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 8 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:30-13:30

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
230
464
488
2
460
967
1019
3
690
1470
1550
4
920
1973
2081
6
1260
2859
3023
8
1680
3825
4045
12
2520
5757
6089
16
3120
7449
7893
24
4440
10953
11621
Alle Preise sind in USD aufgeführt.   USD 1 ≈ EUR 0.91   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
14.01 / 28.01 / 11.02 / 25.02 / 11.03 / 25.03 / 08.04 / 22.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 01.07 / 15.07 / 29.07 / 12.08 / 26.08 / 09.09 / 23.09 / 07.10 / 21.10 / 04.11 / 18.11 / 02.12 / 16.12 / 30.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 08.02 / 22.03 / 18.04 / 19.04 / 03.05 / 20.09 / 22.11 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kombikurs 20 + 5

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab USD 380.-
(ungefähr EUR 333.-)
Lektionen
25 à 55 Minuten
(20 allgemein + 5 privat)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 8 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:30-13:30 + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
380
614
638
2
760
1267
1319
3
1140
1920
2000
4
1520
2573
2681
6
2160
3759
3923
8
2880
5025
5245
12
4320
7557
7889
16
5520
9849
10293
24
8040
14553
15221
Alle Preise sind in USD aufgeführt.   USD 1 ≈ EUR 0.91   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
14.01 / 28.01 / 11.02 / 25.02 / 11.03 / 25.03 / 08.04 / 22.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 01.07 / 15.07 / 29.07 / 12.08 / 26.08 / 09.09 / 23.09 / 07.10 / 21.10 / 04.11 / 18.11 / 02.12 / 16.12 / 30.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 08.02 / 22.03 / 18.04 / 19.04 / 03.05 / 20.09 / 22.11 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Kombikurs 20 + 10

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab USD 530.-
(ungefähr EUR 465.-)
Lektionen
30 à 55 Minuten
(20 allgemein + 10 privat)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 8 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:30-13:30 + Privatlektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
530
764
788
2
1060
1567
1619
3
1590
2370
2450
4
2120
3173
3281
6
3060
4659
4823
8
4080
6225
6445
12
6120
9357
9689
16
7920
12249
12693
24
11640
18153
18821
Alle Preise sind in USD aufgeführt.   USD 1 ≈ EUR 0.91   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
14.01 / 28.01 / 11.02 / 25.02 / 11.03 / 25.03 / 08.04 / 22.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 01.07 / 15.07 / 29.07 / 12.08 / 26.08 / 09.09 / 23.09 / 07.10 / 21.10 / 04.11 / 18.11 / 02.12 / 16.12 / 30.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 08.02 / 22.03 / 18.04 / 19.04 / 03.05 / 20.09 / 22.11 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

DELE Vorbereitungskurs

Anfänger bis Fortgeschrittene, 1 - 48 Woche(n)
1 Woche(n) - Ab USD 530.-
(ungefähr EUR 465.-)
Lektionen
30 à 55 Minuten
(20 allgemein + 10 DELE)
Kursdauer
1 - 48 Woche(n)
Stufen
Anfänger bis Fortgeschrittene
Klassengröße
max. 8 Person(en)
Mindestalter
16 Jahre
Unterrichtszeit
09:30-13:30 + DELE Lektionen nach Absprache

Der Stundenplan kann je nach Sprachniveau des Studenten und Zeitpunkt im Jahr variieren.
Einzelheiten über den Kurs
Woche(n)
Ohne Unterkunft
Gastfamilie, Einzelzimmer, Halbpension
Wohngemeinschaft, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1
530
764
788
2
1060
1567
1619
3
1590
2370
2450
4
2120
3173
3281
6
3060
4659
4823
8
4080
6225
6445
12
6120
9357
9689
16
7920
12249
12693
24
11640
18153
18821
Alle Preise sind in USD aufgeführt.   USD 1 ≈ EUR 0.91   (Unverbindlicher Wechselkurs)
Anfangsdaten Anfänger
14.01 / 28.01 / 11.02 / 25.02 / 11.03 / 25.03 / 08.04 / 22.04 / 06.05 / 20.05 / 03.06 / 17.06 / 01.07 / 15.07 / 29.07 / 12.08 / 26.08 / 09.09 / 23.09 / 07.10 / 21.10 / 04.11 / 18.11 / 02.12 / 16.12 / 30.12.2019
Anfangsdaten
Jede Woche, das ganze Jahr über
Feiertage
01.01 / 08.02 / 22.03 / 18.04 / 19.04 / 03.05 / 20.09 / 22.11 / 25.12.2019
Ankunft: Sonntag vor Kursbeginn
Abreise: Samstag nach letztem Schultag

Optionen / Zusatzkosten

Lehrmaterial (vor Ort zu bezahlen) (ungefähr) 40 USD
Prüfungsgebühr (DELE)
Preis auf Anfrage
Spätestens 10 Wochen vor dem Examensdatum
Flughafentransfer (bei Anreise) (Cancun 08:00-18:00 ) 90 USD
Flughafentransfer (bei Anreise) (Cancun 18:00-08:00 ) 135 USD

Andere Unterkünfte

Wohnheim, Einzelzimmer, Halbpension

Einzelheiten über den Kurs

100 % authentische Bewertungen

Die folgenden Studenten haben in diesen Schulen über ESL einen Kurs gebucht und ihr Kommentar ist überprüft worden. Die Meinungen der Studenten stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von ESL überein, doch sie geben eine persönliche Erfahrung der Teilnehmer wieder und vermitteln Ihnen zusätzliche Informationen über diese Schule.

4.2/5
Allgemeine Note

96% der Studenten würden diese Schule empfehlen

Reiseziel
/ 5
Schule
/ 5
Unterkunft
/ 5
Preis-Leistungsverhältnis
/ 5
Unterricht
/ 5
Freizeit
/ 5

27 Studenten haben diese Schule bewertet

38 Jahre - Deutschland
/ 5
Hat alle meine Erwartungen übertroffen. Mexiko ist ein wunderschönes Reiseland mit unfassbar vielen Ausflugszielen, Strand- und Badeorten, ganz viel Tanz und Musik, Kultur, fantastisches Essen und sehr sehr gastfreundliche Menschen vor Ort. Ich hatte eine supertolle Gastfamilie, wo ich mich nach binne kurzer Zeit total zu Hause gefühlt habe. Die Schule war ebenfalls erstklasig. Lehrer und Nachmittagsgestaltung einfach toll. Erstklassige Lehrer, 1A Lehrmaterial, super Nachmittagsprogramm. Klassenkolegen aus aller Welt, jeden Alters, zusammen einfach toll. Ich habe mich nach 2 Tagen wirklich als Teil der Familie gesehen. Ganz tolle Familie. Und dann wollte ich nach 8 Wochen gar nicht mehr nach Hause. Meine mexikanische Gastmutter ist eine ganz tolle Frau, die wunderbar kochen kann, mit der man ganz toll walken gehen, quatschen, Kaffee trinken und vor allem Mexiko ein bisschen mehr und intensiver genießen kann. Man hat sich die ganze Zeit sehr liebevoll und führsorglich um mich gekümmert. Ganz ganz tolle Familie. Ich habe am Kochunterricht teilgenommen, und einen Ausflug nach Chichen Itza gemacht.Restliche Ausflüge habe ich mit Klassenkollegen privat unternommen. Super Erfahrung, weiter so!!!
8 Wochen, März – Mai 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) ()
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Auf jeden Fall ist mein Spanisch um einiges besser geworden. Ich verstehe viel mehr und kann auch wesentlich flüssiger sprechen als vorher. Darüber hinaus, habe ich viel über die mexikanische Kultur lernen dürfen. Ein voller Erfolg!! »
Die Trumpfkarten der Schule
« Nähe zur Gastfamilie, Stadt und zum StrandTolle Lehrer mit viel Geduld, super Ansprechpartner in der Schule selber, das Mittagessenganz tolle Klassenkollegendie kurzen Ferien und Feiertage (zum rumreisen) »
Nützliche Tipps
« Strandbesuch, Chichen Itza, Kochkurs, Cenoten (Besuch &Tauchen) »
24 Jahre - Schweiz
/ 5
5 Wochen, September – Oktober 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
33 Jahre - Schweiz
/ 5
1 Woche, März 2018
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (4 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (1 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
26 Jahre - Schweiz
/ 5
4 Wochen, Februar – März 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja, ich habe nicht nur Spanisch gelernt, sondern auch sehr viel über die Kultur, das Land, die Menschen, die Welt.Ich bin mit vielen positiven Eindrücken wieder nach Hause gekommen. »
Die Trumpfkarten der Schule
« Das freundliche Personal, das schöne Gebäude der Schule mit Garten, die Lage der Schule, und die Lehrpersonen sind super »
Nützliche Tipps
« Unbedingt mehr als 1 Kreditkarte mitnehmen :) »
31 Jahre - Deutschland
/ 5
2 Wochen, Februar 2018
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (3.8 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
30 Jahre - Schweiz
/ 5
Ich liebe Mexiko, Playa Del Carmen ist zwar sehr turistisch aber perfekt wenn man das erste Mal in Mexiko ist. Die Freizeitangebote waren lustig, mehr oder weniger jede Woche dasselbe aber die Leute haben sich Mühe gegeben und waren immer sehr lieb! Die Ausflugsangebote waren mir persönlich zu teuer!
8 Wochen, November 2017 – Jänner 2018
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.8 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3.7 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja! Könnte aber noch besser sein. Durch die Hohe Anzahl von Schweizern und Deutschen wird privat dann oft Deutsch gesprochen. Der Privatunterricht hat sehr geholfen und der Kontakt zu den Einheimischen und meiner Lehrerin, welche mittlerweile eine gute Freundin ist :) »
Die Trumpfkarten der Schule
« StandortLehrpersonen »
Nützliche Tipps
« Ganz viele Ausflüge machen! Es hat tolle Ausflugsziele und mit dem ADO (Autobus) sind vielen Ziele zu erreichen! Isla Mujeres, Bacalar, Holbox, Merida,... Unbedingt auch die unzähligen Cenoten besuchen! Die Natur ist wunderschön! »
61 Jahre - Deutschland
/ 5
1 Woche, November 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (5 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
27 Jahre - Deutschland
/ 5
Playa Del Carmen: wesentich attraktiver als Cancún und bietet super Möglichkeiten seine Freizeit abwechslungsreich und flexibel zu gestaltenMexico: Wer zum ersten Mal in Mexico ist, wird anfangs einen kleinen Kulturschock bekommen, sich aber nach ein paar Tagen super wohl und auch sicher fühlen! Leider waren teilweise zu wenig Schüler in der Schule um ordentliche, niveaugleiche Klassen zu bilden, was den Lernprozess ein wenig aufgehalten hat. Tipp: Kauft in Deutschland das Lehrbuch, denn dort ist es sehr teuer. Ich habe leider mein Buch für eine Woche gekauft und danach Kopien von nächsten Buch bekommen, was ich nicht ganz nachvollziehen konnte. In allen Bereichen, die beste Lösung! Der ständige Kontakt mit der Sprache macht sich nach ein paar Wochen deutlich bemerkbar. Man unterhält sich mit anderen Schülern leider zu viel auf Englisch, was die Gastfamilie dann wieder kompensiert.
4 Wochen, September 2017
Preis-Leistungsverhältnis (3 / 5)
Reiseziel (3.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (3.3 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.3 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4 / 5) (Gastfamilie)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (4 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
Haben Sie Ihrer Meinung nach Fortschritte gemacht?
« Ja (B1 -> B2)- Gastfamilie- Lernen in der Freizeit- aktives Anwenden in der Freizeit »
Nützliche Tipps
« Ausflüge machen und einfach am öffentlichen Leben aktiv teilnehmen um mit der Sprache Fortschritte zu machen. »
20 Jahre - Italien
/ 5
2 Wochen, Juli – August 2017
Preis-Leistungsverhältnis (4 / 5)
Reiseziel (4.3 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (4.7 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (4.3 / 5) (Residenz)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Mahlzeit
Freizeit (3 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter
27 Jahre - Schweden
/ 5
Detta var min första resa till latinamerika så innan avfärd var jag såklart lite nervös. Helt i onödan! Människorna i Mexico är bland de snällaste, varmaste och hjälpsamma människor jag någonsin träffat. Kände mig aldrig osäker. Men som överallt ska sunt förnuft råda. Skolan jag valde, International House Playa del carmen var helt fantastisk. Bra lärare, härlig miljö +++++++++ ! Vill verkligen rekommendera. Jag reste själv men var inte själv en enda minut (om jag inte valde det), skolan ordnar dagligen aktiviteter och du lär känna studenter lika mycket som du träffar lokala människor! Allt är bra! Och jag är inte den som ger ut betyg lättvindigt. Vill tillbaka! :)
2 Wochen, März – April 2017
Preis-Leistungsverhältnis (5 / 5)
Reiseziel (5 / 5)
Allgemeine Eindrücke von der Stadt
Allgemeine Eindrücke vom Land
Allgemeine Eindrücke von der Reise
Schule (4.8 / 5)
Lage der Schule
Infrastruktur der Schule
Klassenzimmer
Nationalitätenmix
Unterricht (5 / 5)
Methode und Kursmaterial
Umgang zwischen Studenten und Lehrkräften
Ambiente im Klassenzimmer
Unterkunft (5 / 5) (Wohngemeinschaft)
Zimmer
Dusche / Badezimmer
Freizeit (5 / 5)
Freizeitangebot der Schule
Ausflugsangebot der Schule
Verfügbarkeit der Mitarbeiter

Reiseberichte

Gunila Tran
Gunila Tran
IH, Playa del Carmen
Kursdauer: 8 Wochen

Warum Spanisch in Playa del Carmen lernen? Ganz einfach, weil es sich hier gut leben lässt. So lernt man, ohne es sich dessen bewusst zu sein. Die Schule International House befindet sich mitten im Zentrum der Stadt und drei „Flip-Flop“-Minuten vom Strand entfernt. Die Lehrkräfte sind unglaublich gastfreundlich und kompetent. Die Schule bietet auch viele Aktivitäten, bei denen man die mexikanische Kultur kennen lernen kann. Es ist ein paradiesischer Ort mit weissen Sandstränden, die sich im türkisblauen Wasser verlieren. Kulturliebhabern bietet der Ort viele Maya-Stätten in der Nähe.

Weiterlesen

Mit anderen Studenten diskutieren

Auf unserem Forum auf Facebook mit anderen Studenten diskutieren.

Andere Erfahrungen entdecken

Die Erfahrungen unserer Studenten entdecken, die einen Sprachreise gemacht haben. Mit exklusiven Interviews, Reisetagebüchern und Reiseberichten.

Nach Rat fragen

Oder auf den sozialen Netzwerken nach dem Ratschlag eines Bekannten über diese Schule fragen.

Gastfamilie
Für die Studenten ist es zweifellos ein Plus, wenn sie den Alltag einer einheimischen Familie teilen und die Sprache ständig anwenden können. Die Familien bieten die Unterkunft im Einzelzimmer mit Halbpension.

Wohngemeinschaften
Sie wohnen im Einzelzimmer und teilen die Gemeinschaftsräume mit Ihren Mitbewohner/innen. Die Wohnungen liegen zu Fuss in vernünftiger Distanz von der Schule entfernt.

Studentenwohnheim
In einer ruhigen Straße, 5 Gehminuten vom Kurszentrum und 3 Straßen vom Strand entfernt, liegt dieses brandneue Studentenwohnheim. Einzel- und Zweibettzimmer (für zusammen reisende Teilnehmer) mit privatem Badezimmer, Flachbildschirm-TV, Kühlschrank, und Klimaanlage stehen zur Verfügung. Sie wählen zwischen nur Frühstück, Halbpension oder keine Mahlzeiten, wobei Sie dann die gemeinschaftliche Küche benutzen können.

Unsere Partnerschule organisiert regelmäßig Veranstaltungen für die Studierenden, beispielsweise Vortragsabende über die mexikanische Kultur und die Geschichte der Maya. Bereits beim Willkommenscocktail werden Sie die Gelegenheit haben, einheimische und andere Studierende kennen zu lernen und Freundschaften zu schließen. Bei diesem Sprachurlaub in Mexiko stehen Ausflüge zu den Jahrtausende alten Maya-Städten Tulúm und Chichén Itzá sowie eine Exkursion zu den beeindruckenden Korallenriffen der Insel Cozumel auf dem Programm.

Sie können uns vertrauen

ESL - Ihr kostenloser Katalog ESL
ESL – Sprachreisen garantiert Ihnen die besten Preise auf dem österreichischen Markt! Allfällige Preisunterschiede werden Ihnen zu 100 % zurückerstattet.
Sonderangebote

Warum ESL?

  • Zur besten Agentur gewählt

    Zur besten Agentur gewählt

    ESL wurde bei den ST Star Awards 5 Mal zur Besten Agentur Europas gekürt und ist Gewinner des Lifetime Awards.

  • Bestpreisgarantie

    Bestpreisgarantie

    Sollten Sie bei einer anderen Agentur das gleiche Angebot zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.

  • Kostenloser Service

    Kostenloser Service

    Genießen Sie unseren persönlichen und kostenlosen Service. 97 % unserer Kunden würden uns ihren Angehörigen weiterempfehlen.